gegründet 1893

 

 

 

Einsätze 2022

 

 

 

Einsatz-Nr.

Datum

Uhrzeit

 

von-bis

Bezeichnung

Art des

Einsatzes

24 14.08.2022 20:15-23:15 Waldbrand Bremer Bahn Höhe Wildgatter Lindmüller ca. 200 m², Brandbekämpfung mit 1 D-Rohr und 4 Löschrucksäcken, Flanken mit C-Rohr abgelöscht. Auflockern des Waldbodens, Belegung der Brandstelle mit Netzmittel und Kontrolle mit Wärmebildkamera, Nachkontrolle der Einsatzstelle aus Sicherheitsgründen bis 23:15 Uhr Brand
23 08.08.2022 13:27-14:15 Gemeldete Rauchentwicklung durch Kameragestütztes Überwachungs-system westlich der L 310 Richtung Gailhof. Auslöser der Rauchwolke ein Landwirt der südlich der L 310 den Acker bearbeitete. Fehlalarm
22 08.08.2022 11:51-12:45 Rauchentwicklung östlich der L 381 Richt Würmsee. Kein Feuer gefunden, trotz intensiver Suche zwischen Mohnphulweg/Trülldamm. Vermutlich durch Feldarbeiten mit Trecker/Grubber. Staubwolke als Rauchentwicklung wahrgenommen. Fehlalarm
21 04.08.2022 19:50-05:30 Brandsicherheitswache, Anordnung vom Ordnungsamt am Wasserwerk Fuhrberg. Grund: Reinigungsarbeiten an einer Rohwasserleitung an der Mangan freigesetzt wird und in Verbindung mit Sauerstoff leicht endzündlich ist. Keine Vorkommnisse. Brandsicher-heitswache
20 25.07.2022 11:21-12:30 Einsatz Nachbarkommune Wedemark, Unfall BAB A 7 Richtung Hamburg, nicht tätig geworden. Hilfeleistung
19 20.07.2022 13:11-22:00 Bekämpfung Wald- und Moorbrand in Wettmar, sowie angrenzender Freifläche ca. 11.000 m² Löschwasserversorgung über Brunnen ca. 700 m hergestellt. Brand
18 10.07.2022 16:04-16:40

L 310 Höhe Tannenbaumplantage, Baum neigte sich von der Farbahnkante

auf den Radweg, Baum mittels Kettensäge zerkleinert und entfernt.

Hilfeleistung
17 09.06.2022 00:19-01:01 Pkw-Brand auf dem Gelände Fa. Giesche. Feuer  im Motorraum war bereits gelöscht. Massnahmen: Kühlen des Motorraums mir Wasser und mit Wärmebildkamera kontrolliert. Brandeinsatz
16 22.04.2022 16:32-17:15 Flächenbrand ca 10 m² groß. Verursacht duch entsorgte Grillkohle. Der Brand wurde mittels Schnellangriff mit einem Wasser-Schaumgemisch bekämpft. Ein Verursacher konnte nicht festgestellt werden. Polizei war nicht vor Ort. Brandeinsatz
15 12.03.2022 14:22-16:15 Flächenbrand zwischen Kahlsweg/Wieckenberger Weg auf ca. 500 m². Mit 2-C-Rohren und 1 D-Rohr, sowie Löschrucksäcken und Feuerpatschen bekämpft.. Verbrauch 6.000 LIter Wasser und 40 Liter Schaummittel. Brandeinsatz
14 11.03.2022 13.39-14.30 L 310 angebrochener Ast drohte auf die Straße zu fallen. Ast mittels Ein-reißhaken vom Baum entfernt. Hilfeleistung
13 20.02.2022 12:03-13:30 Haselkamp 16, Baum drohte nach den Unwettern von den Vortagen auf das Haus zu fallen. Mittels Teleskoplader mit Arbeitskorb auf einer Höhe von 3 m abgetragen.

Katastrophen-

einsatz

12 19.02.2022 11:23-12:45 Mellendorfer Str. 40, Baum liegt auf einem Pumpenhäuschen. Grundstück ist nicht bewohnt. Nach Begutachten der Einsatzstelle wurde festgestellt das von dem umgestürzten Baum keine Gefahr ausgeht. Des weiteren ist das Grundstück unbewohnt. Um eine Gefahr für die Einsatzkräfte auszuschließen wurden keine weiteren Schritte eingeleitet und die Einsatzstelle verlassen.

Katastrophen-

einsatz

11 19.02.2022 06:10-06:30 Am Wasserwerk 1, Baum hängt in der Telefonleitung, Baum zerkleinert und seitlich abgelegt.

Katastrophen-

einsatz

10 19.02.2022 05:50-06:10 Baum hängt über der Telefonleitung, Am Wasserwerk 11 Baum abgesägt und zerkleinert

Katastrophen-

einsatz

9 19.02.2022 05:30-05:45 Ein umgewehtes Zaunfeld Celler Str. 11 von der Straße entfernt und Anwohner informiert.

Katastrophen-

einsatz

8 19.02.2022 02:15-05:30 L 381 es drohten mehrere Bäume auf die Straße zu kippen. Nach Absprache mit dem Stadtbrandmeister wurde Fa. Fortmüller aus Sicherheitsgründen mit der Beseitigung beauftragt. Feuerwehr sperrte die Straße und leuchtete die Gefahrenstelle für die beauftragte Firma aus.

Katastrophen-

einsatz

7 19.02.2022 01:45-02:10 L 381 Baum liegt auf Fußweg und Straße, Baum zerteilt und seitlich abgelegt.

Katastrophen-

einsatz

6 19.02.2022 01:20-01:40 Baum hängt über der Telefonleitung, Richtung Gailhof, Baum abgesägt und seitlich abgelegt.

Katastrophen-

einsatz

5 18.02.2022 19:00-07:30 Unwetteralarm: Bereitschaftsdienst im Feuerwehrhaus

Katastrophen-

einsatz

4 18.02.2022 18:09-19:10 Baum hängt über der Telefonleitung, Wasserwerkstr. Baum abgesägt und zerkleinert

Katastrophen-

einsatz

3 17.02.2022 09:40-11:00 Baum an der L 381 zwischen Sprill/Tiefenbruch neigte sich über die Fahrbahn. Straße gesperrt, Baum gefällt, Baum mittels Schlepper von der Fahrbahn geräumt.

Katastrophen-

einsatz

2 17.02.2022 09:15-12:36 EFH Kahlsweg 3. Drei Fichten mittels Steckleiter und Motorsäge vom Dach entfernt. Die Bäume neigten sich nach dem Sturm zum Haus und drohten zu entwurzeln.

Katastrophen-

einsatz

 1 16.02.2022 19:00-01:00 Bereitschaftsdienst mit 9 Kameraden*innen Sturm und Unwetter

Katastrophen-

einsatz

 

 

 

Dienstag, 04. Oktober 2022

Designed by LernVid.com